Siemens iQ500 WM14T420 iSensoric Waschmaschine – gute Erfahrungen und starke Funktionen

In diesem Produktbericht wollen wir uns einmal die sehr beliebte Waschmaschine von Siemens ansehen. Wir stellen Ihnen alle Funktionen und die Ausstattung der iQ500 des deutschen Markenherstellers vor.

Siemens iQ500 WM14T420 iSensoric
Siemens iQ500 WM14T420 iSensoric

In der Topseller Liste bei Amazon befindet sich dieses Gerät permanent unter den bestverkauften Frontladern. Das Gerät fällt durch sehr gute Bewertungen auf und kann auch mit einem relativ günstigen Preis bei hervorragender Ausstattung aufwarten.

In dieser Produktvorstellungen gehen wir zuerst auf die Funktionen, Waschprogramme und Möglichkeiten mit dem Waschvollautomaten ein. Danach haben wir uns verfügbare Tests und Testberichte zu diesem Modell angesehen und stellen Ihnen diese vor.

Außerdem haben wir die Kundenerfahrungen auf Amazon ausgewertet um uns ein Bild von den Stärken und Schwächen dieses Haushaltsgeräts zu machen.

Die Siemens Waschmaschine auf Amazon ansehen

 

Ausstattung und Funktionen der Siemens iQ500 WM14T420 iSensoric Waschmaschine

Aufbau und Platzbedarf

Mit der iQ500 WM14T420 iSensoric brachte Siemens eine moderne Waschmaschine auf den Markt. Sie misst 84,8 Zentimeter in der Höhe, 59,8 Zentimeter in der Breite und 55 Zentimeter in der Tiefe bei geschlossener Tür. Das freistehende Modell kann bequem an der gewünschten Stelle aufgebaut werden. Da es sich um eine Frontlader-Waschmaschine handelt, besitzt sie an der Vorderseite eine Tür, die sich in einem Winkel von bis zu 165 Grad öffnen lässt.

Das Gerät wird von vorne beladen und entleert. Dabei kann unter der runden Tür bequem ein Wäschekorb platziert werden, aus dem die Wäsche in die Maschine gefüllt wird oder in den die gewaschenen Kleidungsstücke einfach hineingezogen werden. Zudem kann der Platz über der Waschmaschine genutzt werden, indem beispielsweise ein Trockner direkt daraufgestellt wird, um eine Waschsäule zu bilden.

Alternativ kann die Oberseite des Geräts als Ablagefläche verwendet oder ein Regal an der Wand darüber befestigt werden, so dass sich zusätzlicher Stauraum gewinnen lässt.

Technische Ausstattung & Funktionen

Herz des Waschvollautomat ist eine widerstandsfähige Edelstahltrommel, in die je nach Programm ein bis sieben Kilogramm Wäsche geladen werden können. Zudem besitzt die Maschine einen iQdrive-Motor, der leise und mit geringem Verschleiß läuft. Beim Waschen erzeugt er eine maximale Lautstärke von 51 Dezibel und beim Schleudern von 76 Dezibel.

Der Motor gehört zur höchsten Energieeffizienzklasse A+++. Er funktioniert per bürstenlosem Magnetantrieb, weshalb er sich energieeffizient betreiben lässt. Bei gleicher Leistung benötigt er weniger Energie als vergleichbare Geräte, wodurch Geldbeutel und Umwelt geschont werden.

Sehr wassersparend und energieeffizient

Wer im Jahr 220 Standard-Waschzyklen für 60°C- und 40°C- Baumwollprogramme mit kompletter oder halber Befüllung durchführt, verbraucht voraussichtlich 220 Kilowattstunden Energie sowie 8.800 Liter Wasser. Der Motor ermöglicht zudem das Schleudern bei maximal 1.400 Umdrehungen pro Minute mit der Effizienzklasse B. Damit erreicht das Gerät die zweithöchste Effizienzstufe. Das bedeutet, dass das Waschgut am Ende eine Restfeuchtigkeit von 52 Prozent besitzt.

Ein weiterer Bonus: Die Schublade für das Waschmittel reinigt sich selbst, so dass das Gerät nach dem Waschgang sauber ist.

Waschprogramme im Check

Der Frontlader besitzt zahlreiche Standard- beziehungsweise Basisprogramme für:

  • Baumwolle,
  • Feinwäsche/Seide,
  • Handwäsche/Wolle,
  • Mischwäsche
  • und pflegeleichte Wäsche.

Gesonderte Programme für Bunt- oder Kochwäsche fehlen. Allerdings lassen sich mit der Siemens iQ500 WM14T420 iSensoric Waschmaschine sehr viele Spezialprogramme ausführen. Dazu zählen die Programme:

  • Pflegeleicht Plus,
  • Dessous,
  • Intensiv +
  • Schnell,
  • Schnell/Mix,
  • Jeans/Dunkle Wäsche,
  • Hemden/Business,
  • Hygiene,
  • Super 30’/15′,
  • Wolle-Handwäsche,
  • Steppdecken
  • sowie Fein/Seide.

Zusätzlich gibt es ein Outdoor-Programm, bei dem Funktionstextilien schonend gewaschen und gleichzeitig imprägniert werden. Die vielen Programme ermöglichen eine bedarfsorientierte, gründliche und schonende Reinigung des jeweiligen Waschguts.

Wer seine Wäsche schneller waschen möchte, aktiviert zusätzlich die Funktion speedPerfect. Sie funktioniert bei fast allen Standard- und Spezialprogrammen und spart bis zu 65 Prozent Zeit. Über das große Touch-Display lassen sich die gewünschten Einstellungen leicht vornehmen. Hier finden sich auch Tasten für die Funktionen: Extraspülen, Startzeit, Start / Pause mit Nachlegefunktion, Knitterschutz, Temperatur, Speed/eco und Drehzahlabwahl/ohne Schleudern.

Sicherheit mit Aqua-Stop

Um einen sicheren Betrieb zu gewährleisten, besitzt die Waschmaschine von Siemens einen aquaStop-Schlauch. Dieser ist mit einem Ventil ausgestattet, das ein Auslaufen des Wassers im Schadfall verhindert. So entstehen bei defekten Schläuchen keine Wasserschäden. Zudem besitzt das Gerät eine Kindersicherung und eine Unwuchtkontrolle, die während des Waschgangs eine ungünstige Gewichtsverteilung in der Trommel vermeidet.

Lieferumfang

Das Gerät wird mit den nötigen Schläuchen zum Anschließen an den Wasserhahn und den Wasserablauf sowie einer Bedienungsanleitung geliefert. Weiteres Zubehör wie zum Beispiel ein Kaltwasser-Verlängerungsschlauch oder ein Gerätefußbefestigungsset muss bei Bedarf separat dazu gekauft werden.

Vorteile

  • energiesparende Anwendung dank Energieeffizienzklasse A+++
  • geräuscharmer Betrieb
  • leistungsstarker, verschleißarmer iQdrive-Motor
  • Schleudereffizienzklasse B mit einer Restfeuchtigkeit des Waschguts von 52 Prozent
  • viele Spezialprogramme
  • Frontlader-Waschmaschine, die Platz nach oben lässt
  • lässt sich zu einer Waschsäule kombinieren
  • kann bequem von vorne befüllt und entleert werden mit Wäschekorb unter der Tür
  • Selbstreinigungsschublade für Waschmittel
  • leicht zu bedienendes Touch-Display
  • mit Nachlegefunktion
  • sicherer aquaStop-Schlauch
  • Kindersicherung

Nachteile

  • benötigt in der Tiefe mehr Platz als eine Toplader-Maschine, damit sich die Tür vorne öffnen lässt
  • keine Programme für Bunt- oder Kochwäsche

Kundenmeinungen und Rezensionen im Check

Die Siemens iQ500 WM14T420 iSensoric kommt bei den meisten Kunden sehr gut an. Gleich mehrere Käufer loben auf Amazon sowie auf der Website des Herstellers, dass das Gerät im Betrieb ruhig steht und leise ist. Aufgrund des leisen Laufs und der minimalen Vibrationen beim Schleudern könne die Waschmaschine selbst abends problemlos benutzt werden, schlägt ein Amazon-Kunde vor. Mit dem Waschergebnis sind die meisten Käufer ebenfalls sehr zufrieden. Ein Kunde schreibt beispielsweise, dass das Ergebnis auch bei den ECO-Einstellungen sehr gut ausfällt. Einem weiteren Nutzer gefällt vor allem das Touchdisplay wegen der einfachen Menüführung.

Die Siemens Waschmaschine auf Amazon ansehen

 

Unser Fazit

Bei der Siemens iQ500 iSensoric handelt es sich um ein hochwertiges, stabiles Modell, das Kunden vor allem mit seiner Leistung und seinem leisen, energiesparenden Betrieb überzeugt. Positiv fallen ebenfalls die zahlreichen Programme und der hohe Funktionsumfang auf. Auf Sicherheit legt Siemens ebenfalls viel Wert, weshalb die Waschmaschine hohe Anforderungen erfüllt.

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (1 votes, average: 5,00 out of 5)
Loading...

Save

Save

Save

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *