Miele WDA 110 WCS Waschmaschine – Erfahrungen und Tests

In der heutigen Zeit gehört eine gute Waschmaschine zur Grundausstattung in jedem Haushalt. Die Miele WDA 110 WCS bietet eine Vielzahl Einstellmöglichkeiten und beansprucht nur wenig Platz zum Aufstellen. Gleichzeitig gehört sie zu den eher günstigen Miele Geräten, was auch die Beliebtheit bei den Käufern mitbegründet. Denn trotzdem ist es ein hochwertiger Waschvollautomat vom renommierten Hersteller.

Miele WDA 110 WCS
Die Miele WDA 110 WCS

Der Hersteller gehört mit Sicherheit zu den Qualitätsmarken. Vielleicht sogar mit großem Abstand zu den anderen Herstellern. Die Qualität der Vollautomaten von Miele ist legendär, aber dafür muss man auch tiefer in die Tasche greifen. Preise von weit über 1000 € sind keine Seltenheit für Miele Waschmaschinen.

Das Modell BDA 110 WCS gehört ihr zu den preisgünstigen Geräten, die bereits für um die 700-800 € zu bekommen sind. In unserem Produktbericht schauen wir uns die Eigenschaften und Funktionen dieses Waschvollautomaten genauer an. Wir stellen Ihnen die einzelnen Punkte genau vor und geben unsere Meinung dazu.

Im zweiten Abschnitt des Berichtes haben wir die Erfahrungsberichte der Kunden auf Amazon gelesen und zusammengefasst. Hier kann man noch mal Einblick nehmen was die Käufer und Kunden von diesem Modell halten. Immer interessant um die Stärken und Schwächen eines Haushaltsgeräts zu finden.

Die Miele auf Amazon ansehen

 

Ausstattung und Funktionen der Waschmaschine von Miele

Bei dem Modell Miele WDA 110 WCS handelt es sich um einen Frontlader. Die Waschmaschine besitzt die Abmessungen 61 x 59,5 x 85 cm und wiegt 94 kg. Pro Durchgang lassen sich maximal 7 Kilo Wäsche in der Maschine waschen.

Schontrommel für schonendes waschen

Das Haushaltsgerät ist mit einer Schontrommel bestückt. Die Oberfläche der Trommel besitzt eine wabenförmige Struktur. Dadurch ist sichergestellt, dass sich ein besonders feiner Wasserfilm zwischen der Trommelwand und der Wäsche bildet. Diese bewirken eine Anreicherung des Wassers mit kleinen Luftperlen, sodass Schmutz nicht nur von der Oberfläche, sondern auch aus der Tiefe entfernt wird.

In der Trommel gleitet die Wäsche sanft während des Schleudergangs, sodass maximale Schonung garantiert ist. Die Umrandungen der kleinen Durchtrittsöffnungen sind poliert, um zu vermeiden, dass die Textilien unschöne Fäden ziehen.

9 Waschprogramme und praktische Funktionen

Die Markenwaschmaschine ist mit 9 speziellen Programmen ausgestattet. Die Einstellungen lassen sich mittels der von Miele bekannten und bewährten Kombination von Drehreglern plus zusätzlichen Funktionsknöpfen vornehmen. Mit Letzteren lassen sich die Funktionen

  • Einweichen,
  • Vorwäsche
  • und Extra Wasser

aktivieren. Die Drehzahl für den Schleudergang lässt sich unabhängig vom gewählten Waschprogramm einstellen. Maximal sind 1400 Umdrehungen/Minute wählbar. Die Startzeit lässt sich bei der Miele WDA 110 WCS auf einen gewünschten Zeitpunkt programmieren. Auf dem Display lassen sich die Gesamtdauer und die verbleibende Restzeit ablesen.

Das Bullauge des Frontladers ist großzügig gestaltet. Deshalb lässt sich die Maschine auch mit großen Wäschestücken, zum Beispiel Steppdecken, komfortabel beladen.

Die Waschmaschine ist mit den Programmen Oberhemden, Handwasch-Wolle, Dunkles/Jeans, Express 20, Feinwäsche, Pflegeleicht, Baumwolle und Automatik plus ausgestattet.

Der durchschnittliche Energieverbrauch beläuft sich jährlich auf 179 kWh. Der Wasserverbrauch pro Jahr beträgt nach Angaben des Herstellers im Durchschnitt 10.560 Liter. Der Geräuschpegel wird mit 54 dB (Waschen) und 77 dB (Schleudern) angegeben.

Vorteile im Check

  • sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis
  • solide Verarbeitung
  • kinderleichte Bedienung
  • Ausstattung mit vielfältigen Funktionen
  • automatische Schaumerkennung
  • separat zuschaltbare Spülgänge, deshalb für Allergiker geeignet
  • lange Lebensdauer
  • schonende Wäschetrommel
  • Energieeffizienzklasse A++

Nachteile in der Übersicht

  • Etwas laut beim Schleudern
  • Kein Aquastopp ab Werk integriert, lässt sich jedoch nachrüsten
  • relativ hohe Verbrauchswerte, deshalb teuer
  • Wassertemperatur lässt sich nicht unabhängig vom Waschprogramm individuell einstellen

Kundenmeinungen und Rezensionen im Check

Zum Zeitpunkt der Beitragserstellung haben 66 Kunden eine Rezension für die WDA 110 WCS abgegeben. Im Durchschnitt wurde die Markenwaschmaschine mit 4,4 von 5 Sternen bewertet. Diese Bewertung kann sich durchaus sehen lassen. Einer der Kunden bewertete das Eigengewicht der Maschine negativ und vergab deshalb weniger Sterne. Dies ist unverständlich, da sich beim Schleudern ein hohes Gewicht als vorteilhaft erweist.

Bezüglich der Verarbeitung des Frontladers sind sich die Amazon-Kunden einig und bestätigen, dass die Waschmaschine grundsolide verarbeitet ist. Laut Kundenbewertungen verleihen eine erprobte Bauweise, speziell ausgewählte Materialien und die speziell beschichteten Oberflächen der Waschmaschine eine hohe Robustheit gegenüber äußeren Einflüssen.

Sämtliche Zuläufe des Modells Miele WDA 110 WCS sind gegen Lecks zuverlässig abgesichert. Dazu wurde die Waschmaschine von Miele mit doppelten Schläuchen ausgestattet. Damit ist gewährleistet, dass bei Wasseraustritt die Wasserzufuhr sofort unterbrochen wird.

Kunden, die sich das Modell Miele WDA 110 WCS bei Amazon bestellt haben, sind begeistert von der tadellosen Waschleistung der Maschine. Positiv bewertet wird von den Kunden, welche den Frontlader Miele WDA 110 WCS in ihrem Haushalt benutzen, dass sich die integrierten Waschprogramme mit zusätzlichen Extras, beispielsweise zweifache Spülung, erweitern lassen.

Die in das Haushaltsgerät integrierte Mengenautomatik wird von den Amazon-Kunden ebenfalls als sehr nützlich bewertet. Eine geringere Gewichtsbelastung wird von dem Modell Miele WDA 110 WCS automatisch erkannt und es werden weniger Strom und Wasser verbraucht.

Amazon-Kunden bewerten des Weiteren das große Bullauge, mit dem diese Waschmaschine bestückt ist, positiv. Sie bestätigen, dass sich die Miele WDA 110 WCS auch mit großen Wäschestücken, zum Beispiel mit Steppdecken, komfortabel beladen lässt.

Beanstandet wird von einigen Besitzern, dass sich die Tür nur bei eingeschalteter Maschine öffnen lässt. Damit sich die Tür öffnen lässt, muss zunächst der Einschalter 1 Sekunde lang gedrückt werden. Anschließend muss der Knopf für die Türöffnung betätigt werden, damit sich die Tür öffnet und die Wäsche entnommen kann. Abschließend muss die Maschine wieder ausgeschaltet werden.

Die Miele auf Amazon ansehen

 

Unser Fazit

Mit einer Kapazität von 7 Kilo Schmutzwäsche eignet sich diese Maschine für Haushalte, in denen vier oder mehr Personen leben. Da das Modell Miele WDA 110 WCS beim Schleudern einen beträchtlichen Lärm produziert, sollte das Gerät nicht in unmittelbarer Nähe von Schlaf- und Wohnzimmern aufgestellt werden, besonders wenn die Wäsche nachts gewaschen werden soll.

Insgesamt bestätigen die Amazon-Kunden dieser Waschmaschine aus dem Hause Miele durchschnittliche Verbrauchswerte und eine hohe Zuverlässigkeit. Trotz kleiner Mängel sprechen die Amazon Kunden in ihren Bewertungen für die Waschmaschine Miele WDA 110 WCS eine klare Kaufempfehlung aus.

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (3 votes, average: 5,00 out of 5)
Loading...

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *