Bosch WAW 28540 Serie 8 Test – Testsieger in der 8 kg Kategorie

Die Waschmaschine gehört zu den wichtigsten Elektrogroßgeräten in jeder Küche oder im Badezimmer. Ob Single oder Großfamilie, saubere Wäsche ist ein Grundbedürfnis. Die Bosch WAW 28540 Serie 8 erfüllt dieses Bedürfnis für jedermann. Schnell, leise und effizient reinigt sie Umdrehung für Umdrehung die Textilien und spart dabei auch noch Strom. Im Waschmaschinen Test kann das Modell den Testsieg in der Kategorie 8 kg für sich entscheiden.

Bosch WAW 28540 Serie 8 im Test
Bosch WAW 28540 Serie 8 im Test

Der Waschvollautomat von Bosch ist einer der teureren Modelle im Test. Qualität von Bosch und „Made in Germany“ hat natürlich auch seinen Preis. Ob die Waschmaschine auch im Test überzeugen kann haben wir im Testbericht genau angesehen.

Der 8 kg Frontlader ist aufgrund seines Trommelvolumens eher für größere Familien ausgelegt. Die umfangeichen Waschprogramme und die sehr guten Werte bei Energieeffizient und Wasserverbrauch sprechen für sich.

Mit einer Bewertung von 4,8 von 5 Sternen zeigt die Waschmaschine auch bei den Kunden seine Stärken und überzeugt. Allerdings ist die Bewertungsanzahl mit 9 noch zu niedrig, um endgültige Aussagen dazu zu machen.

Testkriterium 1: Produktfeatures und Eigenschaften des Bosch WAW 28540 Serie 8

Gerade im Zeitalter wachsender Stromkosten ist die Energieeffizienzklasse ein wichtiges Kaufkriterium für viele Kunden. Die Bosch WAW 28540 Serie 8 kommt mit der höchsten Klasse A +++ daher und steht für saubere und umweltschonende Leistung.

Zusatzfeature: Dank der EcoSilence DriveTM Funktion wäscht die Bosch WAW 28540 Serie 8 sogar 30 Prozent günstiger und energiesparender als Vergleichprodukte aus der gleichen Energieeffizienzklasse.

Wasserverbrauch und Fassungsvermögen

Die Bosch WAW 28540 Serie 8 ist vor allem für größere Familien und Mehrpersonenhaushalte geeignet. Mit einem Fassungsvermögen von acht Kilogramm lassen sich hier auch bequem Winterjacken und Bettwäsche reinigen. Mit 9900 Litern pro Jahr ist der Wasserverbrauch erstaunlich gering, trotz des hohen Fassungsvermögen. Auch der Energieverbrauch ist mit 137 Kilowattstunden pro Jahr erfreulich niedrig.

Programmvielfalt für viele Zwecke

Die Bosch WAW 28540 Serie 8 ist natürlich mit den klassischen Standardprogrammen wie Kochwäsche, Buntwäsche, Weißwäsche und pflegeleichte Wäsche ausgestattet. Darüber hinaus gibt es jedoch noch einige, nützliche Programme, die im Alltag sehr erleichternd sein können:

  • Hemden- und Blusenprogramm
  • Programm für Sportbekleidung
  • Nachtwäsche (besonders leise)
  • Extrakurz Programm
  • Allergieplus
  • Wolle Handwäsche
  • Seide- und Feinwäsche
  • Deckenwäsche
  • Trommelreinigung

Das Hemden- und Blusenprogramm ist perfekt geeignet für die empfindliche Oberbekleidung und sorgt für ein nahezu knitterfreies Waschergebnis. Die Bügelwäsche lässt sich deutlich reduzieren, viele Hemden und Blusen können direkt nach dem trocknen angezogen werden.

Mit einem Extraprogramm für Sportbekleidung lässt sich auch verschwitzte Sportkleidung schnell und effizient in der Maschine waschen, ohne Restgeruch. Wenn es einmal schnell gehen muss, ist das Extrakurz Programm mit seiner 15-minütigen Laufzeit die beste Wahl.

Auch in der Nacht kann es passieren, dass dringend Wäsche gewaschen werden muss. Dank dem Nachtwäscheprogramm, was nicht nur besonders kurz, sondern auch besonders leise wäscht, ist das mit der Bosch WAW 28540 Serie 8 auch im Mietshaus kein Problem mehr.

Als Allergiker hat man es besonders schwer, die normale Waschmaschinenreinigung reicht oft nicht aus, um Allergene aus der Wäsche zu bekommen. Das Extraprogramm Allergieplus sorgt für allergikerfreundliche Wäsche. Durch eine längere Hitzeeinwirkung werden ein Großteil der Allergene mit der Bosch WAW 28540 Serie 8 abgetötet.

In der großen Trommel, mit einem Fassungsvermögen von acht Kilogramm, lassen sich auch Kopfkissen und Bettdecken mühelos waschen. Das speziell für Decken gemachte Programm sorgt dafür, dass sich Daunen und Mikrofasern auch nach der Wäsche noch kuschelweich anfühlen.

Empfindliche Wäsche muss dank des Wollwaschprogramms für Handwäsche nicht mehr mühsam im Wasserbad gereinigt werden. Mit diesem Programm wird die empfindliche Wäsche schonend gereinigt und behält ihre Form. Auch Seidenstücke können mit dem Seidenprogramm gereinigt werden.

Wenn die Trommel einmal verschmutzt ist, können Besitzer der Bosch WAW 28540 Serie 8 das Trommelreinigungsprogramm durchlaufen lassen. Ein Timer erinnert daran die Maschine auszuschalten. Manuelle Reinigungsarbeiten von Hand entfallen dadurch.

Testfaktor 2: Die Bedienung der Bosch WAW 28540 Serie 8

Bosch WAW 28540 Trommel
Bosch WAW 28540 Trommel

Der Waschautomat von Bosch lässt sich kinderleicht bedienen und verfügt über einige, nützliche Zusatzfunktionen, die die Bedienung erleichtern. Dazu gehören:

  • Nachladefunktion für vergessene Wäschestücke
  • großes, übersichtliches Display mit Restdaueranzeige
  • Kindersicherung
  • automatische Erkennung der Wäschemenge
  • Anti-Vibrations-Design (sorgt für leises und ruhiges waschen)
  • selbstreinigende Waschmittelschublade

Ruhig, langlebig und effizient, so lässt sich die Bosch WAW 28540 Serie 8 beschreiben. Dank des Anti-Vibrations-Designs hat das Gerät einen festen Stand und ist selbst bei maximaler Schleuderdrehzahl angenehm ruhig. Dank der Kindersicherung ist der Zugriff durch die Kleinsten nicht möglich und es gibt keine unangenehme Überraschung in der Küche oder im Badezimmer.

Auch wenn die Trommel ein Fassungsvermögen von acht Kilogramm hat, kann das Gerät von Singles problemlos benutzt werden. Die Bosch WAW 28540 Serie 8 verfügt über einen Sensor, der die eingefüllte Wäschemenge automatisch erkennt und den Wasserverbrauch entsprechend anpasst.

Selbstreinigende Waschmittelschublade

Lästige Überreste von Waschpulver gehören der Vergangenheit an, denn die Waschmittelschublade verfügt über eine selbstreinigende Funktion. Auch vergessene Wäschestücke sind kein Problem mehr, da diese noch nachträglich in die Waschmaschine gelegt werden können. Wie hoch die aktuelle Waschtemperatur ist, wie lange das Programm noch braucht und welche Schleuderdrehzahl eingestellt wurde, kann vom großen Display auch bei Sehschwächen mühelos abgelesen werden.

Technische Daten zur Bosch WAW 28540 Serie 8

  • Lautstärke beim waschen und schleudern: 48 db / 72 dB
  • Restfeuchte: 53 Prozent
  • Schleuderdrehzahl: höchste Stufe = 1400 Umdrehungen pro Minute
  • Gewicht: 72 Kilogramm

Mit einer Lautstärke von 48 Dezibel ist die Bosch WAW 28540 Serie 8 eine sehr ruhige Waschmaschine, die eine Unterhaltung in Zimmerlautstärke nicht übertönt. Vergleichsgeräte erreichen oftmals deutlich höhere Werte. Erstaunlich positiv ist, dass die Lautstärke im Schleuderprogramm auch sehr niedrig ist.

Die Restfeuchtigkeit beträgt nach dem Schleudergang mit maximal 1400 Umdrehungen pro Minute gerade einmal 53 Prozent. Tropfnasse Handtücher und große Kleidungsstücke gibt es bei diesem Waschautomat nicht. Mit gerade einmal 72 Kilogramm ist die Bosch WAW 28540 Serie 8 ein echtes Leichtgewicht. Besonders ältere Geräte haben nicht selten dreistellige Kilogrammzahlen erreicht.

Testkriterium 3: Kundenmeinungen und Rezensionen ausgewertet

Die Meinung der Käufer dieses Geräts ist in einem Punkt nahezu einstimmig: Die Bosch WAW 28540 Serie 8 ist ein kleines Technikwunder, mit einem erstaunlich leisen Sound. Begeisterte Kunden berichten vom persönlichen erstaunen darüber, wie wenig Geräuschentwicklung selbst im Schleudergang von dieser Waschmaschine ausgeht. Auch das Anti-Vibrations-Design wird vielfach gelobt.

Ebenfalls positiv fällt die große Trommelöffnung auf. Das Bullauge hat einen Durchmesser von 32 cm. Gelobt wird außerdem insbesondere das Kurzwaschprogramm, mit dem sich die Lieblingsbluse auch noch kurz vorm Date am Abend waschen lässt.

Mit 4,8 von 5 Sternen hat die Bosch WAW 28540 Serie 8 bislang keine negative Kritik eingeheimst. Einzig die Stabilität der Waschmaschinenschublade wurde vereinzeln gerügt. Der allgemeine Kundentenor ist jedoch überaus positiv und zeigt, dass es sich hierbei um ein hochwertiges Küchengerät handelt.

Testfaktor 4: Preis-Leistungs-Verhältnis im Check

Mit rund 660 im Schnitt Euro ist die Bosch WAW 28540 Serie 8 zwar kein Schnäppchen, doch der Kauf lohnt sich dennoch. Dank ihrer Langlebigkeit überlebt sie andere Waschmaschinen mühelos und erspart den vorzeitigen Neukauf. Der Preis-Leistungs-Verhältnis ist akzeptabel. Für ein Großgerät eines bekannten Herstellers mit dieser Funktionsvielfalt sind die angesetzten 660 Euro nicht zu viel.

Fazit zum Testbericht

Die Bosch WAW 28540 Serie 8 ist ein hoch gelobtes Waschgerät mit zahlreichen Funktionen, deren Anschaffung sich lohnt. Komfortable Bedienung, zahlreiche Programme und eine energiesparende Betriebsamkeit sind Punkte, die für einen Kauf sprechen. Der Preis liegt zwar im oberen Rahmen, dafür bekommt der Käufer jedoch auch ein langlebiges Gerät. Der etwas höhere Preis lässt sich dank des geringen Energieverbrauchs in kürzester Zeit wieder einholen, so dass im Vergleich zu anderen Geräten keine übermäßigen Ausgaben entstehen. Für uns ist die Waschmachine der klare Testsieger in der 8 kg Klasse.

Bosch WAW 28540 Serie 8

Bosch WAW 28540 Serie 8
9.625

Features und Funktionen

10/10

    Handhabung und Bedienung

    10/10

      Kundenbewertungen

      10/10

        Preis-Leistungs-Verhältnis

        9/10

          Pros

          • - Sehr leise Waschmaschine - beim Waschen und Schleudern
          • - Sehr hohe Kundenbewertungen
          • - Große Trommelöffnung
          • - Sehr sparsam mit Energie und Wasser
          • - Sehr gute Waschleistungen und Waschprogramme

          Cons

          • - Keine

          Kommentar schreiben

          Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *